Monatsarchiv: August 2011

Aug 30 2011

Rhetorik – Redekunst

Rhetorik „Bist du wirklich zu blöd dafür?“ schreit der Spies den Rekruten an, den er zum Automaten schickte um Zigaretten zu holen, „Fällst hin, und verbiegst das Fünf-Mark-Stück?!“. Geht es Ihnen auch so? Nein, nicht dass sie zu blöd zum Zigaretten holen sind, sondern dass sie bei Rhetorik zuerst an die „rhetorische Frage“ denken? Der …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.betriebswirtblog.de/rhetorik/

Aug 30 2011

Körpersprache

Körpersprache – Nonverbale Kommunikation „Man kann nicht nicht kommunizieren“, so einfach bringt es Watzlawick auf den Punkt. Und meint damit, dass egal was wir auch tun – wir immer eine Aussage damit tätigen. Selbst wenn wir ganz still irgendwo stehen, ein Pokerface machen und unbeteiligt in die Gegend schauen. Denn auch dies sagt ja aus: …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.betriebswirtblog.de/korpersprache/

Aug 30 2011

BAFÖG für Betriebswirte = MeisterBAFÖG

BAFöG für Betriebswirte MeisterBAFöG Betriebswirt-Studium bei der DAA Das an der DAA-Wirtschaftsakademie Düsseldorf angebotene Vollzeit-Studium zum staatlich geprüften Betriebswirt IHK erfüllt die Voraussetzungen zur erfolgreichen Beantragung von BAFöG durch den Studierenden. Oder kurz: Ja, es gibt BAFöG! Allerdings nur für die Vollzeit-Studenten. Die gesetzliche Grundlage hierfür wird durch das BBiG(1) und das AFBG(2), speziell §2 …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.betriebswirtblog.de/bafog-fur-betriebswirte-meisterbafog/

Aug 29 2011

Aktives Zuhören & Feedback

DAA Deutsch-Kommunikation 10.12.10 Aktives Zuhören & Feedback Aktives Zuhören Das aktive Zuhören bedeutet sich offen auf das zu Hörende einzulassen. Es steht im Gegensatz zum mechanischen Zuhören, bei dem zwar der Wortlaut wiedergegeben werden kann, jedoch der Sinn und die Emotionen auf der Strecke bleiben. Aktives Zuhören erfordert also eine empathische, offene Grundhaltung. Dabei ist …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.betriebswirtblog.de/aktives-zuhoren-feedback/

Aug 28 2011

Meine Deutsch-Dozentin

Meine Deutsch-Dozentin Ich traue mich nicht, hier über meine Deutsch-Kommunikation-Dozentin zu berichten. Denn womöglich findet sie eine Handhabe, alle hier von mir veröffentlichten Rechtschreibfehler in meine Note einfließen zu lassen. Frau Deukom, Sie sind also fein raus. 🙂 (oder doch nicht?) 😉 (Denn:) Artikel 5 Grundgesetz Ach, was soll’s. Schließlich gibt es ja Artikel 5 …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.betriebswirtblog.de/meine-deutsch-dozentin/

Aug 28 2011

Meine BWL-Dozentin

Meine BWL-Dozentin Frau BeWeL ist eine gemütliche, sympathische Frau. Ihr besonderes Merkmal ist eine extrem angenehme weiche Stimme, die auch zu ihrem Unterrichtsstil passt. Frau BeWeLs Stunden sind immer sehr interaktiv gewesen, denn sie hat zwar durchaus ihre Roadmap, ist aber immer bereit auch auf Nebenfragen einzugehen. Dadurch ist es sehr interessant mit ihr. Denn …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.betriebswirtblog.de/meine-bwl-dozentin/

Aug 28 2011

Kritik – Die Schwerpunkte

Kritik – Die Schwerpunkte! Nach soviel Positivem (aus diesem vorangegangenem Artikel) komme ich nun zum Negativen. Und zwar zu den Schwerpunkten. Bei der DAA lassen sich folgende Schwerpunkte für das Betriebswirt-Studium wählen: Marketing (36.000) Personal (37.000) Rechnungswesen (41.000) Wirtschaftsinformatik (43.000) Jedensfalls grundsätzlich. Andere Schwerpunkte wie Wirtschaftsrecht u.ä. gibt es an der DAA nicht. Diese Schwerpunkte …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.betriebswirtblog.de/kritik-die-schwerpunkte/

Aug 28 2011

Mein Weg zur DAA-Wirtschaftsakademie

DAA-Wirtschaftsakademie Der Wunsch später einmal zu studieren, war bereits in mir manifestiert, bevor ich die Grundschule beendet hatte. Dass, und warum es dann trotzdem erst so spät dazu kam dass ich studiere, ist jedoch eine andere -sehr lange- Geschichte.. Jedenfalls muss dieser Wunsch mich dazu gebracht haben, irgendwann mal irgendwo meine Daten an die DAA …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.betriebswirtblog.de/mein-weg-zur-daa-wirtschaftsakademie/

Aug 27 2011

Domainstruktur und TLD

   DAA WI 03.12.10 Vortrag von Mario Liedtke Domainstruktur und TLDs Zusammenfassung Was sind TLDs (Top-Level-Domains)? Der Begriff mag wenig verbreitet sein, genutzt werden TLDs jedoch tagtäglich von jedermann. Dot-Com ( .com ) ist die populärste TLD. Google.com und Facebook.com sind Beispiele für sehr bekannte Domains. Und da sind wir auch schon mitten im Thema. …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.betriebswirtblog.de/domainstruktur-und-tld/

Aug 27 2011

Computer-Sicherheit

DAA 03.12.10 Computer-Sicherheit Computer haben heute eine sehr große Verbreitung und durchdringen auch in Unternehmen beinahe jeden Bereich. Computer verwalten und speichern Daten. Einige steuern auch Prozesse in der Produktion. Die Sicherheit dieser Computer wird für Unternehmen immer wichtiger. Sei es um vertrauliche Daten zu schützen, oder zu verhindern das Unbefugte in die Produktion eingreifen. …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.betriebswirtblog.de/computer-sicherheit/

Ältere Beiträge «