«

»

Aug 04 2011

Beitrag drucken

Definition Produktionsfaktoren

VWL DAA 12.11.10

HandyinRaten.de

Definition Produktionsfaktoren

In der VWL gibt es drei Produktionsfaktoren, die wie folgt definiert sind:

BU_Berufseinsteiger_300x250

Arbeit

„Alle menschlichen Tätigkeiten für Dritte gegen Entgelt oder geldwerte Vorteile“
(..über die eine Rechnungslegung erfolgt)

Boden

 „Alle Hilfsquellen der Natur, die über die Nutzungsarten
 -> Abbau, -> Anbau oder -> Standort in den Produktionsprozeß eingehen.“
 (Wobei Natur auch gleich menschlicher Lebensraum ist.)

Kapital

Realkapital = Anlagevermögen
 „Alle produzierten und noch nicht in den Bereich der Haushalte übergegangenen Güter“
(Dienstleistungen zählen hier nicht, da diese sich nicht lagern lassen)
Barclaycard Gold Visa 640x480.gif

Über den Autor

Mario Liedtke

Mario Liedtke hat 2013 an der DAA Düsseldorf den 'Staatlich geprüften Betriebswirt' erworben. Nun bastelt er an seinem Master (MBA). Außerdem fotografiert er gerne und fliegt gelegentlich 3D-fähige RC-Helicopter. Manchmal verbindet er auch beides miteinander.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.betriebswirtblog.de/definition-produktionsfaktoren/

1 Ping

  1. Merkmale einer Volkswirtschaft | BetriebswirtBLOG.de

    […] Produktionsfaktoren haben wir schon besprochen. Sie werden durch die Mitglieder einer Volkswirtschaft gestellt. Genauer […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>